Umzüge

Umzugsberatung

Zu einer umfassenden Umzugsberatung ist eine Umzugsbesichtigung in der Wohnung des Kunden notwendig. Dies ist eine Serviceleistung und daher kostenlos. Alle Ihre Fragen rund um Ihren Umzug werden beantwortet. Wenig später erhalten Sie Ihren individuellen Kostenvoranschlag.

Interessierte Kunden bitten wir sich zu registrieren und danach Ihre detaillierte Anfrage zu senden. Nach kurzer Bearbeitungszeit erhalten Sie Ihr individuelles Angebot.

mover>>scan

Alternativ zu einem persönlichen Besuch können Sie die Aufnahme Ihres Umzuges auch unkompliziert per Smartphone selbst durchführen. Dazu schicken wir Ihnen per SMS einen LINK, den Sie per KLICK im Smartphone-Browser öffnen können. Danach werden Sie angeleitet einfache Umzugsangaben zu leisten und FOTOS der Räume zu machen. Die Bedienung erfolgt intuitiv und kann jederzeit unterbrochen werden. Die  bisherige Angaben bleiben erhalten. Das alles dauert wenige Minuten.

Nun noch absenden und in Kürze erhalten Sie Ihr persönliches Angebot von uns.


Firmenumzug - Objektumzug

hier handelt es sich um Büroumzüge von Firmen bzw. die Verlegung von Firmenteilen. Beim Besichtigungstermin wird das Leistungsspektrum individuell erarbeitet. Die Organisation von Subunternehmen zum Transport von schweren Maschinen bzw. Geräten gehört selbverständlich zum Service. Bitte vereinbaren Sie einen Termin, gerne erstellen wir Ihnen den firmenspezifischen Kostenvoranschlag.


Bundeswehrumzüge nach BUKG

Der Bund als Dienstherr von Soldaten, Beamten und Zivilangestellen ist Kostenträger bei dienstlich notwendigen Umzügen seiner Angehörigen und übernimmt die Kosten des Umzuges.

Anruf genügt, und wir kümmern uns rund um Ihren Versetzungsumzug nach den gültigen Rahmenbedingunen nach BUKG.

Ebenso wie bei Privatumzügen nehmen wir eine Besichtigung vor Ort vor und erstellen mit Ihnen gemeinsam die notwendige Umzugsgutliste. Das daraus resultierende, der Wehrbereichsverwaltung entsprechende, Angebot reichen Sie dann bei Ihrer zuständigen Dienststelle ein.


Betriebsmittel

dazu gehören sämtliche technischen Einrichtungen wie

Bindegurte, Tragegurte, Möbelhunt, Flügelschlitten, Sackkarre, Spezialwerkzeug, Gabelstapler, Schrägaufzug, etc. Eben alles was den Transport erleichtert und sicher macht.

Der praktische Ratgeber Umzug enthält allerlei nützliche Tips rund um den Umzug, von der Vorbereitungsphase über die Durchführungsphase bis hin zur Nachbereitung.  Auf Nachfrage übersenden wir Ihnen diese nützliche Nachschlagewerk.


Karton - Packmittel

Hier können Sie sich über die gebräuchlichsten Kartons und Packmittel informieren.

Der Karton Typ IV findet Anwendung zum Verpacken der meisten Haushaltsgegenständen. Alles was sich in Schränken und Truhen befindet wird sicher vor Bruch und Beschädigung verpackt und transportiert.

Der Karton Typ V ist der ideale Karton zum Verpacken von  Büchern und Aktenordner. Durch das etwas kleinere Mass kann der Typ II nahezu randvoll gepackt werden. Ebenso eignet er sich zum Verpacken von Glas und Porzellan. Um dies bruchsicher zu verpacken erhalten Sie die praktische Packseide. Hier noch ein Tipp: Teller und Platten sind am sichersten verpackt, wenn diese hochkant stehend in den Karton gepackt werden.

Kleiderkartons werden verwendet um die auf Bügeln hängende Wäsche zu transportieren. Durch deren Einsatz ersparen Sie sich hinterher sehr viel Bügelarbeit, da die Wäsche nicht in Koffer oder Kartons gedrückt wurde.

Zum sicheren Verstauen Ihres Mobiliars verwenden wir im Möbelwagen Packdecken um die empfindlichen Oberflächen der Möbel zu schützen.

Materialpreise, zur Selbstabholung:

Umzugskartons:

Typ IV oder Typ V : 2,50 € /Stück

Packseide: 2,-- € je KG

Kleiderkartons : 15,--€/Stück

alle Preise verstehen sich netto, zzgl. gesetzl. MwSt 19%


Download Umzugsliste